Machen wir Deutschland endlich zu einem attraktiven Einwanderungsland. Freuen wir uns darüber, dass Menschen zu uns kommen möchten. Und steigen wir, mit starken Angeboten, in den weltweiten Kampf um die klügsten Köpfe ein. Weiterlesen
Die direkten und indirekten Auswirkungen von COVID-19 begleiten uns seit über einem Jahr und erstrecken sich in alle Bereiche des privaten und beruflichen Lebens. Weiterlesen
In der vergangenen Woche wurde Mario Draghi, der ehemalige Präsident der Europäischen Zentralbank zum zwölften italienischen Ministerpräsidenten seit 1993 gewählt. Nach Giuseppe Conte ist er der fünfte Technokrat in dieser Rolle. Weiterlesen
Einmal mehr beweist die Große Koalition, dass ihre Politik keine Lösungen für die Themen des digitalen Zeitalters parat hat. Es geht um eSport. In der vergangenen Woche wurde bekannt, dass die Koalition in der laufenden Legislatur keine Maßnahmen zu dessen Förderung ergreifen will. Weiterlesen
In den letzten zwei Jahrzehnten hat sich unsere gesamte Welt immer weiter digitalisiert, während ein Bereich davon bisher weitestgehend unangetastet blieb: die Gesundheitsversorgung. Und dies, obwohl in dem Bereich zahlreiche Möglichkeiten liegen, die uns als Gesellschaft weiterbringen würden. Weiterlesen
Am vergangenen Donnerstag machten Informationen aus dem CDU-Präsidium die Runde, die eigentlich für den aufmerksamen Beobachter wenig überraschend sind, jedoch einmal mehr die Planlosigkeit des deutschen Corona-Managements offenbaren. Weiterlesen
In diesem Jahr trat Olaf Scholz mit der Forderung an die Öffentlichkeit, die Altschulden der Kommunen zu übernehmen, die am tiefsten in den roten Zahlen stecken. Diese Forderung traf auf relativ viel Zustimmung – insbesondere die entsprechenden Kommunen würden so einen Ausweg aus ihrem jahrelangen Missmanagement finden. Weiterlesen
Es war erwartet worden und so geschah es nun auch: Am Mittwoch der vergangenen Woche trafen Kanzlerin und Ministerpräsidenten sich wieder einmal virtuell und beschlossen die Verlängerung des November-Lockdowns nebst Verschärfung einiger Maßnahmen. Überraschen tut das nicht, aber es reiht sich ein in eine Serie von Inkonsistenzen in der Kommunikation der Regierenden. Weiterlesen